+++   16.11.2018 Vereinspokalschiessen  +++     
     +++   17.11.2018 Bowling-Abend 2018  +++     
     +++   24.11.2018 Kreis-Damen-Pokal-Schiessen 2018  +++     
     +++   14.12.2018 Weihnachtsfeier und Entenessen  +++     
 
Link verschicken   Drucken
 

Frühjahrstreffen der Ü60-Gruppe

18.04.2015

Man bezeichnet sie als Senioren, als Lebenserfahrene oder auch als "Die Alten Herren". Sie selbst nennen sich Ü60-Gruppe der Schützengilde Wusterhausen. Ihr Sprecher ist Josef Lawniczak, mit 83 Jahren das zweitälteste Mitglied der Gilde. Seiner Einladung folgten am vergangenen Sonntag 15 Mitglieder und Gäste. Nach einem gemeinsamen Frühstück im Schützenhaus lies man sich nach Neustadt fahren, um mit einem Kremser des Haupt- und Landgestütes den Gestütswald zu erkunden. Anschließend fand im Schützenhaus noch ein Preisschießen mit dem Luftgewehr statt. 10 Schuss aufliegend waren zu absolvieren. Es siegte Detlef Wolter mit 96 Ringe vor Wilhelm-Friedrich Schramm (84 Ringe) und Peter Hilbig (83 Ringe). Dieter Helm (81 Ringe) und Rudi Ober (79 Ringe) belegten die Plätze 5 bzw. 6. In gemütlicher Runde ließ man den Nachmittag ausklingen und plante schon das nächste Treffen.

 

Foto: Mit einem Kremser ging es durch den Gestütswald

normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
TERMINE